UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Digitales Herz, analoge Seele

Share:

Die Fotografie mit der Leica M10-D ist ein auf das Wesentliche fokussiertes Erlebnis und stellt elementare Aspekte der Bildgestaltung wie Komposition, Blende, Verschlusszeit und ISO in den Mittelpunkt. Das Modell beschränkt sich allerdings nicht nur auf seine analoge Seite, sondern bietet in Kombination mit der neuen Leica FOTOS App viele Möglichkeiten einer leistungsfähigen sowie modernen digitalen Kamera.

Alle Einstellungen an der Leica M10-D werden mittels mechanischer Bedienelemente vorgenommen. Auf der Rückseite der Kamera befindet sich an Stelle des Displays ein Korrekturrad zur Belichtungskompensation, das in analogen Zeiten zur Wahl der Filmempfindlichkeit gedient hat. Abgerundet wird das analoge Erscheinungsbild durch eine ausklappbare Daumenstütze auf der Deckkappe, welche dem Filmtransporthebel der analogen M-Serie nachempfunden ist und die Handhabung der Kamera maßgeblich unterstützt – gerade bei einhändigem Gebrauch.

Der Fotograf bestimmt selbst, wie hoch der digitale Anteil am Workflow mit der Leica M10-D sein soll. Dazu lässt sich die WLAN-Funktion mit dem Einstellrad auf der Rückseite direkt aktivieren und so die Kamera schnell sowie unkompliziert mit iOS und Android Geräten verbinden. Der Bildschirm wird auf diese Weise quasi vom Gehäuse der Kamera gelöst und lenkt den Nutzer nicht mehr von der eigentlichen Fotografie ab.

In Verbindung mit der neuen Leica FOTOS App stehen viele Funktionen einer modernen digitalen Kamera zur Verfügung. Bilder können nicht nur kontrolliert werden, sondern die Kamera auch mittels Live-View ferngesteuert werden.

Weitere Informationen unter: Leica Camera

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen