UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Leica M (Typ 262)

Share:

Leica stellt die neue M (Typ 262) mit CMOS-Sensor – aber ohne Live View und Videofunktion – vor. Mit der M (Typ 262) komme Leica einem oft geäußerten Kundenwunsch nach, eine Kamera mit den Verbesserungen der M (Typ 240) aber dem reduzierten Funktionsumfang einer M9 auf den Markt zu bringen, erklärt Jesko von Oeynhausen, Produktmanager für das M-System bei Leica, in der LFI 1/2016.

Optisch nur durch kleine Details von ihrer „großen Schwester“, der M (Typ 240), zu unterscheiden, verfügt die M (Typ 262) über eine leichtere Deckkappe und einen geräuschärmeren Verschluss.

Insgesamt verkörpert die neue M die Reduktion auf das Wesentliche wie kaum eine andere: Weniger Funktionen, weniger Gewicht – aber auch weniger Geld, denn die M (Typ 262) wird zu einem günstigeren Preis als die anderen M Kameras auf den Markt kommen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.leica-camera.com. Einen ausführlichen Artikel zur neuen Kamera lesen Sie auch in der LFI 1/2016, erhältlich ab dem 18. Dezember 2015.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen