UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Merkwürdige Begegnungen

Share:

Vom 12. Januar bis zum 27. März 2019 zeigt die In focus Galerie Köln die Ausstellung „Strange Encounters“ mit Arbeiten des Leica-Fotografen Thomas Hoepker.

Thomas Hoepker,1936 in München geboren, gilt als einer der bekanntesten Reportagefotografen der Welt. Anfangs als Fotoreporter und Korrespondent für den „stern“ unterwegs, fotografierte er weltweit und machte zahlreiche Aufnahmen, die mittlerweile von zeitgeschichtlicher Bedeutung sind.
Später wurde er Art Director beim „stern“, Executive Editor bei „GEO“ und Präsident von Magnum Photos. Damit etablierte sich Hoepker in einigen der wichtigsten Positionen der internationalen Fotoszene. Buchprojekte, Filmproduktionen und unzählige Ausstellungen in den wichtigsten Museen und Galerien der Welt folgten. Die Ausstellung „Strange Encounters“ dokumentiert skurrile und humorvolle Beobachtungen, die Hoepker auf seinen Reisen machen konnte.

Weitere Informationen unter: in focus galerie Köln

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen