UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Zwischen Hollywood und Straßengangs

Share:

Am 3. Juni lädt die Kölner Galerie Bene Taschen von 18.00 bis 21.00 Uhr zur dritten Einzelausstellung des amerikanischen Fotografen Gregory Bojorquez. Frame Life wird dort bis 29. Juli zu sehen sein.

Bojorquez, Jahrgang 1972, wuchs im Osten von Los Angeles auf, wo er heute noch lebt und arbeitet. Seine Karriere und spätere Leidenschaft begann, als er seine Freunde und seine Viertel fotografierte. Bojorquez Bilder bündeln alle Lebenskulturen seiner Heimatstadt; seine Motive findet er zwischen den Welten Hollywoods und den Straßengangs in Los Angeles.

Die Ausstellung Frame Life zeigt Arbeiten aus den vergangen 20 Jahren. Bojorquez Schwarzweißfotografien sowie auch seine Farbaufnahmen wurden ausschließlich analog aufgenommen.

Die Ausstellung porträtiert zwei Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Bojorquez Fotografien aus dem Osten von Los Angeles sind ein markantes Gegenstück zu der prunkvollen Welt Hollywoods.

Bene Taschen Galerie

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen