UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

New Yorker Street Life

Share:

Vom 7. bis 28. März 2015 ist am Kölner Standort der Hardhitta Gallery die Ausstellung „Reflections from the 80’s“ mit Arbeiten von Jamel Shabazz zu sehen. Die Schau umfasst 18 Fotografien, welche im Laufe der 1980er Jahre in New York entstanden sind, und fängt auf eindrucksvolle Weise die damalige Stimmung, die verschiedensten Moden sowie soziale Gegebenheiten dieser besonderen Ära ein.

New York
Bereits als 15-jähriger hatte der in Brooklyn geborene Shabazz begonnen, sich der
Fotografie zu widmen. Durch seine zahlreichen Buchprojekte und Ausstellungen erlangte Shabazz internationale Anerkennung. Seine Fotografien waren nicht nur Teil des Dokumentarfilms "Planet B-Boy" (2007), sondern wurden u. a. auch in der Ausstellung "Street Art Street Life: From the 1950s to Now" (2008) im Bronx Museum of the Arts und auf dem Cover des 2011 erschienenen Hip-Hop Albums "Undun" von The Roots gezeigt.

Darüber hinaus trat Shabazz in dem Dokumentarfilm "Everybody Street" (2010) von Cheryl Dunn auf, einem Film über Fotografen, die sich in ihrem Werk auf das New Yorker Street Life spezialisiert haben. Der Künstler lebt und arbeitet in New York.

Mehr Informationen unter: Jamel Shabazz und Hardhitta Gallery

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen