UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Architektur und Landschaft

Share:

Ab dem 22. November präsentiert die Kölner Galerie Thomas Zander Arbeiten des amerikanischen Fotografen Robert Adams, Jahrgang 1937, sowie des deutschen Architekten Rudolf Schwarz (1897–1961), der zu den bedeutendsten Kirchenbaumeistern des 20. Jahrhunderts zählt.

Architektur und Landschaft
Die Ausstellungen gewähren Einblicke in das Frühwerk von Robert Adams ab 1964, mit einem Fokus auf die amerikanische Architektur und Landschaft sowie in das architektonische Œuvre von Rudolf Schwarz.

Inspirationsquelle
Eine Verbindung zwischen beiden entstand, als Robert Adams 1968 auf seiner einzigen Europareise gezielt moderne Architektur und vor allem die Kirchen von Schwarz besichtigte. Diese Erfahrung inspirierte Adams und floss in seine Entscheidung, Fotograf zu werden, ein.

Weitere Informationen unter: Galerie Zander

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen