UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

JFK: Ikonische Bilder

Share:

Die Bilder vom Attentat auf Präsident John F. Kennedy am 22. November 1963 und dem, was danach passierte, erschütterten die US-amerikanische Nation. Reporter verwendeten zur Berichterstattung professionelle Aufnahmen vom Tatort genauso wie Schnappschüsse unverdächtiger Zeugen um die Geschehnisse zu dokumentieren: der Schuss auf den Präsidenten, die Jagd auf den Attentäter, die Trauer der Witwe und die Vereidigung des neuen Präsidenten. Betrachter interpretierten die Bilder in verschiedener Weise: um die Geschehnisse zu verstehen, ihre Trauer zu verhandeln oder das Verbrechen aufzulösen.

„JFK November 22, 1963: A Bystander’s View of History“ zeigt, wie sich das Ereignis in Fotos und Dokumenten widerspiegelt, darunter Abraham Zapruders berühmte Reportagefotografie über das Attentat, als auch Zeitungsbilder, Schnappschüssen von Passanten, Souvenirs und Notizbücher.

Weitere Informationen unter ICP

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen