UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

¡Cuba, Cuba! 65 Years of Photography

Share:

Im Rahmen der Ausstellung ¡Cuba, Cuba! sind über 100 Farb- und Schwarzweißbilder von den 1950er Jahren bis Heute zu sehen, die von über 30 kubanischen Fotografen aufgenommen wurden, darunter von Alberto Korda, Raúl Corrales und Marucha (María Eugenia Haya). Darüber hinaus werden Bilder berühmter Fotografen gezeigt, die auf den Hamptons lebten, wie Burt Glinn und Elliott Erwitt. Ausgestellt werden Vintageprints und neue Abzüge neben bisher nie gezeigten Fotografien, politischen Postern und historischen Zeitzeugnissen.

Die thematische Auswahl reicht vom dekadenten Nachtleben Havannas der 1950er Jahre bis hin zur Revolution von 1959 und ihrer politischen Führer, über das Alltagsleben. So entsteht ein vielschichtiges Porträt des Landes, das den Reichtum der kubanischen Kultur, den Character der Kubaner und die Komplexität seiner politischen Geschichte abbildet. Vor dem Hintergrund der wieder aufgenommenen diplomatischen Beziehungen zwischen Kuba und den USA entsteht eine neuartige Sicht auf das Land, das von Christoph Kolumbus als das „schönste Land, das menschliche Augen jemals sahen“ bezeichnet wurde.

Weitere Informationen finden Sie unter Southampton Arts Center

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen