UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Viktor Kolár

Share:

Das Sprengel Museum Hannover präsentiert die erste Museumsausstellung in Deutschland von Viktor Kolár (*1941 in Ostrava), einem der herausragenden tschechischen Fotografen der Gegenwart. Ca. 60 Fotografien aus fünf Jahrzehnten führen ein in ein Werk, in dem dokumentarische und poetische Aspekte auf außergewöhnliche Weise miteinander zusammenspielen.

Das zentrale Motiv von Kolár war und ist stets seine Geburtsstadt Ostrava. Hier begann für den Sohn eines Fotografen und Filmers in den 1950er-Jahren das Abenteuer mit der Fotografie. In die mährische Industriestadt an der Oder kehrte er auch nach fünf Jahren im Exil zurück: Nach dem Prager Frühling und dem Einmarsch von Streitkräften des Warschauer Pakts in die Tschechoslowakei 1968 verlies er seine Heimat und arbeitete bis 1973 als Minenarbeiter, Fotolaborant und Fotograf in Kanada und den USA.

Weitere Informationen unter: Sprengel Museum

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen