UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Hoch im Norden

Share:

Der Fotograf Beat Schweizer porträtierte für sein Langzeitprojekt „Mikhailova Called“ polarnahe Orte in Russland. Die Freelens Galerie präsentiert nun vom 30.Januar bis zum 19. März 2020 seine erste große Einzelausstellung in Deutschland.

Mit warmherzig-poetischem Blick zeigt und Schweizer das Leben von Menschen, für die die widrigen Umstände normaler Alltag sind. Sein Projekt präsentiert einen Lebensraum in seiner Härte und Schönheit zugleich, mit Situationen, die dem Betrachter sensible Einblicke in das menschliche Zusammenleben unter Extremen bieten.

Seine Arbeiten sind mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und in Ausstellungen in der Schweiz und im Ausland gezeigt worden. Die Eröffnung der Ausstellung findet am Donnerstag, den 30. Januar 2020 um 19:00 Uhr statt.

Weitere Informationen gibt es hier.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen