UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Straße und Meer

Share:

Am 1. Juli wurde in der Leica Galerie Frankfurt die Gruppenausstellung Cruis’n Elements mit Surf- und Skatefotografien eröffnet. Die beteiligten Fotografen sind Fred Mortagne, Patrick Trefz, LeRoy Grannis, Jeff Divine, Hugh Holland und John Witzig. Die Ausstellung ist bis zum 27. August 2016 zu sehen.

Fred Mortagne, alias French Fred, dürfte in Leica-Kreisen spätestens seit seiner Kampagne zum Launch des SL-Systems ein Begriff sein. In der Ausstellung sind auch einige seiner Aufnahmen mit der SL zu sehen, in denen er gekonnt Skater im Kontext urbaner Architektur einfängt. Hugh Holland zeigt die frühe Skateszene von den 1960er- bis 1980er-Jahren.

Mit dem Dokumentarfilmer Patrick Trefz wechselt das Sujet der Ausstellung von den Straßen der Großstadt zu den Wellen der Ozeane: Jeff Divine und LeRoy Grannis dokumentieren die Surfkultur der 1960er- und 1970er-Jahre.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.facebook.com.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen