UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Formen des Chaos

Share:

Die Leica Galerie Frankfurt präsentiert die Ausstellung Les formes du chaos mit Arbeiten des Magnum-Fotografen Jean Gaumy. Die in Zusammenarbeit mit Magnum Photos entstandene Ausstellung läuft bis zum 11. Juni 2016.

Bereits um sich sein Studium zu finanzieren, arbeitete Jean Gaumy (*1948) als Redakteur und Fotograf. 1976 wurden die Magnum-Fotografen Marc Riboud und Bruno Barbey während des Fotofestivals Rencontres d’Arles auf ihn aufmerksam, ein Jahr später war Gaumy ebenfalls Mitglied der Agentur.

In seinem Werk hat sich der französische Fotograf auf Detailaufnahmen der Natur spezialisiert, die dem Betrachter mit Absicht zunächst rätselhaft erscheinen sollen. Mit seinen Formen des Chaos fordert Gaumy die Interpretationsfähigkeit des Betrachters heraus und vermittelt doch Faszination für das, was die Bilder zeigen: die Natur.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.leicastore-frankfurt.de

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen