UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

EPAP 2014

Share:

Der European Publishers Award for Photography (EPAP) geht in die 21. Runde. Vom 1. Dezember 2013 bis zum 31. Januar 2014 haben Fotografen aus der ganzen Welt wieder die Chance, sich um die Veröffentlichung ihrer Arbeit in fünf europäischen Verlagshäusern zu bewerben.

Eingereicht werden können vollständige und bisher unveröffentlichte Buchprojekte. Das Siegerprojekt wird im Juli 2014 bei den Rencontres d'Arles bekannt gegeben und im Herbst 2014 in fünf Ländern zeitgleich in Buchform veröffentlicht – in einer eigenen Edition in der jeweiligen Landessprache.

Der European Publishers Award for Photography wurde 1994 ins Leben gerufen. Zu den bedeutendsten EPAP-Preisträger zählen international erfolgreiche Fotografen wie Paolo Pellegrin, Simon Norfolk und Jacob Aue Sobol.

Weitere Informationen und das englischsprachige Anmeldeformular sind auf der Homepage Kehrer Verlag und auf European Publishers Award for Photography erhältlich.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen