UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

„Wie man dem toten Hasen die Bilder erklärt“

Share:

Zur Finissage der Ausstellung „Meister der Vielfalt“ des 2019 in die Leica Hall of Fame aufgenommenen Fotografen Walter Vogel bietet die Leica Galerie Düsseldorf exklusiv eine kleine, signierte Auflage von Prints des Düsseldorfer Fotografen an.

Bei der auf insgesamt 30 Stück limitierten Auflage handelt es sich um zwei berühmte Motive, die 1965 während der ersten Soloausstellung des deutschen Künstlers Joseph Beuys in der Düsseldorfer Galerie Schmela aufgenommen wurden.

Das erste Motiv ist ein Querformat mit dem Blick in die alte Galerie Schmela in der Nähe der Düsseldorfer Kunstakademie. Joseph Beuys sitzt mit Goldmaske und mit dem toten Hasen auf dem Arm, das Publikum zieht an ihm vorbei. Größe 50x60 cm, signiert, limitiert auf 10 Stück, Pigmentdruck auf Museumspapier, Preis 1.600,00 € Brutto.

Das zweite Motiv ist ein Hochformat mit Joseph Beuys frontal mit der Goldmaske und Hasen. Größe 50x60cm, signiert, limitiert auf 20 Stück, Pigmentdruck auf Museumspapier, Preis 1.800,00 € Brutto.

Weitere Informationen unter der E-Mail-Adresse ulla.born@leica-camera.com und der Telefonnummer: +49 211 54 28 27 26

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen