UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Ikone der Modefotografie: Louise Dahl-Wolfe

Share:

Das NRW-Forum Düsseldorf startet in die erste Ausgabe des neuen Festivals Düsseldorf Photo mit einer Pionierin der Modefotografie: Die Ausstellung „Louise Dahl-Wolfe: A Style of her Own“ präsentiert vom 16. Februar bis 20. Mai 2018 über 100 Arbeiten der berühmten Modefotografin aus den Jahren 1931 bis 1959, die beleuchten, wie Dahl-Wolfe zu einer der wichtigsten Fotografinnen des 20. Jahrhunderts wurde, und mit ihrer Arbeit das Bild einer modernen, unabhängigen Frau mitprägte.
Louise Dahl-Wolfe gilt als Schlüsselfigur der amerikanischen Fotografie der 30er-, 40er- und 50er-Jahre, deren Arbeit großen Einfluss auf berühmte Fotografen wie Horst P. Host, Richard Avedon und Irving Penn hatte. Mit Porträts, Akten, Modefotografie und Dokumentarfotografie gibt sie einen umfassenden Einblick in das Schaffen einer außergewöhnlichen Fotografin, die die Modefotografie und das Hollywood-Porträt modernisierte und sich in einer bis dahin von Männern dominierten Welt einen Platz erkämpfte.

Weitere Informationen unter: NRW Forum Düsseldorf und Düsseldorf Photo

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen