UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

JOEL MEYEROWITZ RETROSPECTIVE

Share:

Joel Meyerowitz (*1938 in New York) gehört neben William Eggleston und Stephen Shore zu den wichtigsten Vertretern der amerikanischen New Color Photography der 1960/70er Jahre und gilt Mitbegründer der „Street Photography“. Erstmals in Deutschland ist das gesamte Spektrum der US-amerikanischen Foto-Legende in einer Ausstellung zu sehen.

In „Joel Meyerowitz Retrospective“ zeigt das NRW-Forum Düsseldorf vom 27. September 2014 bis 11. Januar 2015 über 260 Arbeiten aller Werkgruppen aus mehr als 50 Jahren Schaffenszeit und ermöglicht den Besuchern einen fotografischen wie kulturellen Bildvergleich zwischen Europa und den USA.

Kuratiert und organisiert wird die Ausstellung von Ralph Goertz, Leiter des IKS, in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Düsseldorf und dem Künstler.

Sehen Sie auch die Retrospektive von Joel Meyerowitz in der neuen LFI 7/2014.

Weitere Informationen unter: NRW-Forum

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen