UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Geschichtenerzähler

Share:

Der einflussreiche US-amerikanische Fotograf Duane Michals (geboren 1932) beschritt mit seinen Arbeiten neue Wege in der Fotografie. Mit seinen Bildern, mit denen er gegen die üblichen Konventionen in der Fotografie verstieß, experimentierte er in Richtung Mehrfachbelichtung und Serienaufnahmen. Die Motive werden oft von handgeschriebenen Notizen und Gedichten begleitet.

Michals widmet sich in seinem Werk mit nie endender Neugier menschlichen Erfahrungen, die er mit kreativen Techniken immer weiter auslotet und in den Vordergrund stellt. Als Autodidakt betrat er die Fotografenszene in den 1960er Jahren, als Ansel Adams’ Landschaften und Henri Cartier-Bressons Straßenfotografie dominierend waren. Michals strebte im Gegensatz zu diesen Erkundungen des Äußeren nach Wegen, psychologische und imaginative Visionen zu verbildlichen.

In Zusammenarbeit mit dem Carnegie Museum of Art werden in dieser Ausstellung 200 Arbeiten gezeigt, die eine umfassende Retrospektive des Künstlers bilden.

Weitere Informationen finden Sie unter PEM

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen