UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Dr.-Erich-Salomon-Preis 2016

Share:

Die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) zeichnet in diesem Jahr den Fotografen und Hochschullehrer Rolf Nobel mit dem Dr.-Erich-Salomon-Preis aus.

Mit Prof. Rolf Nobel (*1950) ehrt die DGPh „einen der einflussreichsten deutschen Fotolehrer, der als Fotograf, Festival- und Galeriegründer wegweisende Akzente gesetzt hat. Anknüpfend an die Tradition eines Otto Steinert hat Nobel die deutsche Hochschulausbildung im Fotojournalismus zu einem Markenzeichen gemacht und damit auch international zu einer neuen Wahrnehmung verholfen.“

In Zeiten einer sich rasant verändernden Medienlandschaft werde damit dem menschenerklärenden Bild beständige Aufmerksamkeit gesichert. Den Dr.-Erich-Salomon-Preis verleiht die DGPh seit 1971 „für vorbildliche Anwendung der Photographie in der Publizistik“. Die Preisverleihung findet am 17. Juni 2016 im Rahmen des 5. Lumix-Festivals für jungen Fotojournalismus statt, dessen Initiator Rolf Nobel ebenfalls ist. Der Preis umfasst eine Urkunde und eine Leica-Kamera mit Namensgravur.

Weitere Informationen gibt es unter: www.dgph.de.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen