UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

9. Darmstädter Tage der Fotografie

Share:

Vom 22. bis 24. April 2016 finden die 9. Darmstädter Tage der Fotografie statt und widmen sich dem Thema: „Projektion – Fotografische Behauptungen“. Zur Auslobung des Merck-Preises der Darmstädter Tage der Fotografie steht eine Preisgeldsumme von insgesamt 10.000 EUR zur Verfügung.

6. Merck-Preis der Darmstädter Tage der Fotografie 2016
Zum 6. Mal wird unter den Ausstellern des Rahmenprogramms der „Merck-Preis der Darmstädter Tage der Fotografie“ verliehen. Die Jury wird aus etwa 30 ausgewählten Einreichungen drei Arbeiten für den Preis nominieren. Der Gewinner erhält ein Preisgeld in Höhe von 7.000 EUR, die beiden anderen Nominierten erhalten je 1.500 EUR.

Die Jury setzt sich zusammen aus den vier Initiatoren der Darmstädter Tage der Fotografie, Ute Noll (on-photography.com) und Prof. Kris Scholz (h_da Darmstadt).

Detaillierte Bewerbungsunterlagen können auf DTDF: Bewerbung heruntergeladen oder über info@dtdf.de angefordert werden.

Einsendeschluss ist der 6. November 2015 (Posteingang).

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen