UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Leica: Statement zur Corona-Krise

Share:

Am Freitag, 19.03.2020, wandte sich Dr. Andreas Kaufmann, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Leica Camera AG, in einem Statement an seine Mitarbeiter und Kunden.

Angesichts der Corona-Krise forderte er alle Menschen auf, sich streng an die neuen Verhaltensregeln zu halten. Er drückte gleichzeitig die Hoffnung aus, dass die derzeitige Situation der Gesellschaft zu einem neuen Gemeinschaftsgefühl verhelfen könne.

Dr. Kaufmann spricht darüber hinaus von den Maßnahmen, die bei der Leica Camera AG getroffen werden, um sowohl Mitarbeiter als auch die Kunden zu schützen. Ein Krisenteam berichtet täglich an den Aufsichtsrat. Momentan laufe die Produktion noch, es sei jedoch mit Engpässen in der Lieferkette und mit der temporären Schließung einiger Shops und Galerien zu rechnen.

Am Ende ruft er alle Leica-und Fotografie-Freunde dazu auf, in Verbindung zu bleiben, am besten durch Social Media.

Das gesamte Statement (auf Englisch) gibt es hier.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen