UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Henri Cartier-Bresson – Photographe

Share:

Die Ausstellung „Henri Cartier-Bresson – Photographe“, kuratiert von Robert Delpire, präsentiert 133 Schwarz-Weiß-Fotografien von Henri Cartier-Bresson. Gezeigt werden surreal-poetische Werke aus der frühen Schaffensperiode des Fotografen, seine dokumentarischen Arbeiten aus der Zeit der Résistance in Paris und eine Reihe von Fotos von seinen Reisen aus den 1960er und 1970er Jahren.

Der französische Schriftsteller Pierre Assouline nannte Henri Cartier-Bresson einst „das Auge des Jahrhunderts“. Seit den 1930er Jahren dokumentierte Cartier-Bresson mit seinem klaren Blick die sozialen, politischen und künstlerischen Bewegungen unserer Zeit. Die Ausstellung zeichnet nun das Porträt des 2004 verstorbenen Künstlers.

Weitere Informationen unter: Jewish Museum of Belgium

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen