UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Leben am Meer

Share:

Die Martin Parr Foundation in Bristol zeigt historische Aufnahmen der Tschechin Markéta Luskačová. Vom 21. August bis zum 5. Oktober 2019.

Die tschechische Fotografin Markéta Luskačová lebt seit 1975 in Großbritannien und reiste 1976 zum ersten Mal nach Nordostengland, um den dort lebenden Fotografen Chris Killip zu besuchen. Sie fotografierte immer wieder am Strand von Whitley Bay in der Nähe von Newcastle. Sie war fasziniert von der Unerschütterlichkeit der Einheimischen, auch bei rauem Wetter das Strandleben zu genießen. Über die Jahre entstand ihre berühmte Werkserie „By the Sea: Photographs from the North East, 1976-1980“. Diese ist nun in der Martin Parr Foundation zu sehen. Zeitgleich erscheint bei RRB Photobooks der Bildband mit gleichnamigem Titel in einer Auflage von 600 Exemplaren, darunter 100 mit signiertem Silbergelatineprint.


Weitere Informationen finden Sie unter Martin Parr Foundation

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen