UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

In the Light

Share:

Am 26. November um 18 Uhr lädt die Galerie 206 in Berlin zur Vernissage der Ausstellung „In the Light“. Die von Harald Theiss kuratierte Schau mit Arbeiten von Vincent Peters wird dort bis zum 16. Januar 2016 zu sehen sein.

Im Spiel von Licht und Schatten
Nur einen Tag jobbt Vincent bei H&M, dann ging er nach New York. Dort wurde er als Modefotograf zu einem Chronisten der Eitelkeit. Peters hatte sie alle vor seiner Linse: die Ikonen ihrer und unserer Zeit. Seine großformatigen schwarzweißen Fotografien zeugen von diesen Begegnungen. Die meist perfekt inszenierten Porträts von Filmstars und Models, im Spiel von Licht und Schatten erinnern an den Hollywood-Glamour der 1940er-Jahre.

Zwischen Experiment und Referenz
Seine analoge Fotografie bewegt sich stilistisch zwischen Experiment und Referenz. Peters fotografiert nicht nur die Schönheit dieser Menschen, sondern auch die Vorstellung und die projizierten Sehnsüchte davon, welche unsere Gesellschaft definiert. In der Ausstellung „In the Light” zeigt die Galerie 206 eine Auswahl dieser Gesichter und
freut sich auf die Begegnung mit dem Fotografen, der anlässlich der Eröffnung auf Wunsch sein Bildband signiert.

Weitere Informationen unter: Vincent Peters, Galerie 206

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen