UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Fotoauktion Berlin

Share:

Am Mittwoch, den 3. Juni 2015 werden über 250 Losnummern moderner und zeitgenössischer Fotografie bei Villa Grisebach in Berlin versteigert. Zu den Ikonen der Fotografiegeschichte gehören die Pflanzenbilder von Karl Blossfeldt, die er 1915–1925 für die Königlich Preussische Kunstgewerbeschule in Berlin herstellte. Mit der plastisch ins Bild gesetzten „Cotula Coronopifolia, Laugenblume“ kommt einer der seltenen, von Karl Blossfeldt selbst abgezogenen Vintage Prints zur Auktion (€22.000/32.000).

Eine ausgesprochene Rarität ist auch das um 1929 entstandene Vintage-Photogramm des amerikanischen Photographen Walker Evans: Die geisterhafte Erscheinung einer Hand verrät surrealistischen Einfluss (€10.000/15.000).

Aus einer amerikanischen Privatsammlung kommen acht herausragende Vintage Prints, u.a. von Jaromir Funke („Komposition mit Flasche“, um 1925, €25.000/30.000), Paul Citroen („Johnson Training again“, um 1923, €5.000/7.000), Yva („Der Dieb“, 1926, €6.000/8.000) und Man Ray („Adrienne mit Waschbrett“, 1938, €10.000/15.000).

Weiterhin werden im Bereich Moderne Fotografie u.a. Werke von Berenice Abbott, Diane Arbus, Ilse Bing, Brassai, Henri Cartier-Bresson, Imogen Cunningham, Andreas Feininger, Will McBride, Duane Michals, Albert Renger-Patzsch, Werner Rohde, Jaroslav Rössler und Otto Steinert angeboten.

Hauptlos der zeitgenössischen Fotografie ist Rineke Dijkstras großformatiges Portrait eines portugiesischen Stierkämpfers „Villa Franca di Xira, Portugal, May 8“ (€30.000/40.000). Weitere Highlights sind Bernd und Hilla Bechers „Getreidesilo, Canton, Ohio, USA” (€15.000/20.000), Robert Mapplethorpes „Melody (Shoe)” (€12.000/16.000) und „Lisa Lyon” (€10.000/15.000) sowie Arbeiten von Philipp-Lorca diCorcia, Ruud van Empel, Elger Esser, Nan Goldin, Loretta Lux, Sebastião Salgado, Hiroshi Sugimoto, Michael Wesely u.a.

Vorbesichtigung aller Werke der Fotografie- und Frühjahrsauktionen: 29. Mai bis 2. Juni 2015, Villa Grisebach, Fasanenstraße 25, 27 und 73, Berlin

Weitere Informationen unter Villa Grisebach

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen