UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Aktfotografie und Körperinszenierung

Share:

Kuratiert von Nadine Dinter, präsentiert die Galerie The Ballery in Berlin die Ausstellung Corpus Delicti. Die Schau versammelt drei zeitgenössische Statements zur Aktfotografie und Körperinszenierung und zeigt Werke von Sonia Szóstak, Simon Lohmeyer und Steven Kohlstock. In unterschiedlichen fotografischen Postionen lädt die Ausstellung zum Diskurs über Nacktheit und Öffentlichkeit ein.

So konstatiert etwa die polnische Fotografin Sonia Szóstak zu diesem Thema: „Für mich ist die Nacktheit der intimste und persönlichste Teil meiner Fotografie. Ich mache sehr viel Mode- und Reisefotografie, wo ich meine Shootings sehr genau planen und vorbereite. Aber mit der Aktfotografie verhält es sich anders: Dann nämlich muss ich auf den besonderen Moment warten. Meine Fotografie soll mehr zeigen, als nur den bloßen nackten Körper.“

Weitere Informationen unter: The Ballery

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen