UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Stadtfotografie

Share:

Bis zum 12. Dezember zeigt die kommunale Galerie im Rathaus Tempelhof 68 Fotografien von Karl-Ludwig Lange aus den Serien „Stadtbild 2000/Architektur 2002-03“ im Rahmen der zehnteiligen Werkschau des Fotografen in Kommunalen Galerien und Berliner Regionalmuseen.

Mit den zehn Ausstellungen blättert der Künstler die wichtigen Kapitel seines imaginären Berliner Geschichtsbuchs auf. Er exemplifiziert die Stadtentwicklung Berlins für den Zeitraum von der Ära Friedrichs des Großen bis zur Nachwendezeit anhand ihrer urbanistischen Metamorphosen. Sein Werk entspricht einer visualisierten Stadtgeschichte.

Das ausstellungsbegleitende Podiumsgespräch „Stadtfotografie - Rückschau und Perspektiven in die Zukunft“ findet am Mittwoch, den 19. November 2014 um 19 Uhr in der Galerie im Rathaus Tempelhof statt. Moderation: Dr. Enno Kaufhold.

Weitere Informationen unter: Haus am Kleistpark

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen