UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Unser Bild vom Bild

Share:

Am 29. November 2016 veranstaltet Ostkreuz – Verein für Fotografie in Berlin eine Podiumsdiskussion zum Thema „Unser Bild vom Bild – Manipulation im Fotojournalismus“.

Die Debatte über Bildmanipulation entflammt nicht nur jedes Jahr nach der Verleihung der World Press Photos aufs Neue, sondern das Thema beschäftigt Redakteure, Fotografen und Artdirektoren tagtäglich. Um die Diskussion über digitale Veränderung aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten, hat der Ostkreuz-Verein Gäste aus dem Fotobusiness eingeladen.

Zu ihnen zählt Peter Bialobrzeski. Der Hamburger Fotograf ist mit seiner Serie „Kochi Diaries“ in der LFI 1/2017 zu sehen, erhältlich ab dem 16. Dezember 2016. Außerdem nehmen Lutz Fischmann (Geschäftsführer von Freelens, Hamburg), Dr. Jürgen Reiche (Leiter des Zeitgeschichtlichen Forums Leipzig), Julian Röder (Fotograf, Berlin) und Petra Schrott (Leiterin der taz-Bildredaktion, Berlin) an der Diskussion teil.

Beginn ist um 20.00 Uhr im Roten Salon der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin. Weitere Informationen unter www.ostkreuz-verein.de und www.volksbuehne-berlin.de

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen