UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Bilder der Welt – Welt der Bilder

Share:

Die NEUE GALERIE BERLIN eröffnet am 10. Oktober. Gründerin und Geschäftsführerin ist Tanja von Unger. Mit ihrer Galerie will sie Fotografen und vor allem Fotojournalisten Raum und Möglichkeit bieten, ihre Werke nicht nur in den Medien abzubilden, sondern auch der breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren.

Ausstellung mit Diskussionsrunde
"Bilder der Welt – Welt der Bilder" ist die Auftaktveranstaltung, mit der die NEUE GALERIE BERLIN eröffnet. Die Schau wird bis zum 1. Dezember zu sehen sein. Bekannte Fotografen wie die Videojournalistin Julia Leeb und die Filmemacherin und Buchautorin Désirée von Trotha präsentieren packende Bilder von verschiedensten Orten rund um den Globus.

Im Rahmen der Galerieeröffnung findet am 10. Oktober von 16.00 bis 17.30 Uhr eine Diskussion zwischen der Fotografin Désirée von Trotha und Uwe-Karsten Heye, Gründer des Vereins "Gesicht zeigen!" zu der aktuellen Flüchtlingsdebatte sowie der Situation von Bürgerkriegsländern und dem Ursprung von Flucht und Vertreibung statt.

Weitere Informationen unter: Neue Galerie Berlin

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen