UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Auktion Fotografie des 19. und 20. Jahrhunderts

Share:

Am 18. September 2020 um 13.30 Uhr versteigert das Auktionshaus Le Floc’h in Paris 337 Raritäten des 19. und 20. Jahrhunderts.

Unter den insgesamt 337 angebotenen Vintageprints finden sich echte Schätze. Diese können am 16. und 17. September 2020 sowie kurz vor der Auktion besichtigt werden.

Angeboten werden unter anderem Arbeiten von Berenice Abbott, Eugène Atget, Ilse Bing, Brassaï, René Burri, Henri Cartier-Bresson, Robert Doisneau, Dornac, Harold Eugene Edgerton, Horst P. Horst, Willy Kessels, Jacques-Henri Lartigue, Gustave Le Gray, J. P. Leloir, Catherine Leroy, Jean Moral, André Morain, Alfons Mucha, Félix & Paul Nadar, Roger Parry, Pierre Petit, Charles Reutlinger, William Saunders, Roger Schall, Ferdinando Scianna, Emmanuel Sougez, André Steiner, Josef Sudek, Geza Vandor, Carl van Vechten, André Villers, Sabine Weiss, Eugen Wiskovsky, Otto Wols, René Zuber und verschiedene unbekannte Urheber.

Weitere Informationen und die Auktionate finden Sie unter Le Floc’h

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen