UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

architekturbild 2015

Share:

Im Wissenschaftspark Gelsenkirchen werden vom 20. August bis 24. Oktober 2015 die Gewinnerbeiträge des diesjährigen Europäischen Architekturfotografie-Preises präsentiert. Die Ausstellung umfasst die 28 besten Bildserien des international renommierten Preises.

Dieses Jahr steht der Preis steht unter dem Motto „Nachbarschaft“. Es geht dabei um räumliche Nähe. Nicht nur Menschen, auch Gebäude oder, ganz allgemein, Dinge können einander benachbart sein – über Distanzen hinweg oder dicht beieinander, im Einklang oder in Disharmonie.

Unter den Beiträgen von 264 Teilnehmenden aus 14 Ländern zeichnete die Jury die Bildserie „Gezi gegen Gentrifizierung“ von Petra Gerschner mit dem Ersten Preis aus. Die beiden gleichwertigen Zweiten Preise gingen an die Leica-Fotografin Julia Baier für den Beitrag „Ein Fenster zum Hof“ und an Claudia Brust. Außerdem bekamen sieben Bildserien eine Auszeichnung.

Weitere Informationen unter: architekturbild-2015

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen