UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Fotografie des 20. Jahrhunderts

Share:

Diese Ausstellung ist die erste, die aus der umfassenden Sammlung von 20.000 Bildern bestückt wurde, als im Jahr 1994 im Museum beschlossen wurde, die fotografische Sammlung auch um die Zeit nach 1900 auszuweiten.

In einer Zusammenstellung von 400 Bildern, zeichnen die Kuratoren die Schlüsselbewegungen des 20. Jahrhunderts nach, darunter die Einführung der Farbfotografie, den Aufstieg der Reportage- und Nachrichtenfotografie und Fotografie als Kunstform. Eine weitreichende Überblicksschau, die auch die Rolle der Fotografie in Mode und Werbung beleuchtet.

Zu sehen sind seltene Fotografien von Brassaï, Ed van der Elsken, John Gutmann, Lewis Hine, William Klein, Jacques-Henri Lartigue, Joel Meyerowitz, László Moholy-Nagy, Eadweard Muybridge, Man Ray und W. Eugene Smith.

Weitere Informationen unter Rijksmuseum

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen