UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

A Long Separation | 오랜 이별

Share:

Die Fotografin Laura Elizabeth Pohl präsentiert noch bis zum 12. Mai ihr Projekt A Long Separation | 오랜 이별,  das zehn Koreaner porträtiert, die durch den Krieg von ihren Familien getrennt worden sind. Zusätzlich werden Gesprächsmitschnitte vorgeführt, die einen Einblick in das Gefühlsleben der Beteiligten geben. Die Ausstellung ist für alle Besucher kostenlos zugänglich.

Die Tour begann am 2. Mai in Newport News, Virginia und wandert in Richtung Norden bis nach Lexington, Massachusetts. An zwei Terminen bekommen die Besucher die Möglichkeit, sich mit der in Baltimore lebenden Fotografin über ihr Projekt auszutauschen.

Weitere Informationen und die komplette Route der Wanderausstellung: A Long Separation

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen