UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Leica X2

Share:

Im Mai 2012 wurde der Nachfolger der Leica X1 – die X2 präsentiert. Der größte Unterschied zum Vorgänger bestand in einem größeren Sensor; der neue APS-C CMOS-Bildsensor mit 16,5 Megapixel (effektiv 16,2 MP) sorgte für eine noch höhere Auflösung.

Das Objektiv – ein festverbautes Elmarit 2.8/24 mm Asph – wurde auch bei der X2 verwendet, was dazu beitrug, dass die sehr gute Abbildungsqualität der X-Reihe auch von dieser Kamera gewährleistet wurde. Was allerdings gegenüber der X1 verbessert wurde, war die Geschwindigkeit und Präzision beim Autofokus.

Beim Design konnte man zwischen einer schwarz und silbern eloxierter Ausführung wählen. Außerdem wurde von Leica für die X2 ein elektronischer Aufstecksucher angeboten. Eine Schwachstelle bei der ansonsten hochwertigen Kamera stellte das schon bei der X1 nicht mehr ganz zeitgemäße TFT-LCD-Display von 2,7'' und 230.000 Pixeln dar.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen