UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Leica IIIf

Share:

Die große Neuerung der 1950 eingeführten Leica IIIf war die Blitzsynchronisation für Blitzbirnen und Elektronenblitze.

Natürlich war es auch mit älteren Leica-Kameras möglich, Blitzlichtaufnahmen zu machen, aber das war nicht nur mit erheblichem Aufwand, sondern auch mit einem ganzen Bündel zusätzlicher Hardware verbunden. Nicht, dass das Blitzen mit einer Leica IIIf vom heutigen Standpunkt betrachtet einfach gewesen wäre, aber Aufwand und Ertrag standen doch in einem ausgewogeneren Verhältnis als zuvor.

Und tatsächlich ist die Leica IIIf das erste Modell, mit dem sich auch heute noch ohne größere Verrenkungen eine Blitzlichtaufnahme machen lässt.

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen