UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

PORTFOLIO

06.05.2015

|
Share:
Ruhige Momente inmitten der Großstadthektik, kleine Details, ein besonderer Lichteinfall: Für ihr Projekt Sidewalk America hat die Fotografin den urbanen Raum zur Bühne gemacht. Ihre Bilder sind dabei so vielfältig wie die Menschen, denen sie auf ihren Spaziergängen begegnet ist.

In der LFI 4/2014 präsentierten wir ein Portfolio mit Lees Arbeiten vom Sunset Boulevard in Los Angeles, der Pennsylvania Avenue in Washington D. C., dem Broadway in New York und Miamis 8th Street. Jetzt hat die Fotografin ihr Projekt um die Woodward Avenue in Detroit erweitert.

Für ihr Projekt Sidewalk America benutzte sie eine Leica M, M9, ein Summilux-M 1:1.4/50 mm Asph, ein Summicron-M 1:2/35 mm Asph und ein APO-Summicron-M 1:2/75 mm Asph.

Sarah M. Lee

Studium der englischen Literatur, im Anschluss entschloss sie sich, ihr Hobby Fotografie zum Beruf zu machen. Freelance-Vertrag bei The Guardian als Fotoreporterin. Später auch Fotografin bei The Observer. 2011/12 fotografierte sie Album- und Tourplakate für die britische Band Coldplay. Sie lebt und arbeitet in London.

www.sarahmlee.com
Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen