UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

ONE PHOTO – ONE STORY

04.05.2016

|
Share:
Flotte Oldtimer, cooles Styling – jedes Jahr im September lädt Charles, Earl of March and Kinrara, zu einem rasanten Motorsportspektakel auf seinen Landsitz in Goodwood ein. Die britische Fotografin Lara Platman dreht dort mit ihrer Kamera regelmäßig ihre Runden.

„Seit 1998 findet das dreitägige Goodwood Revival jedes Jahr im September statt. Dort werden Oldtimer aus der Zeit präsentiert, in der die Rennbahn offiziell in Betrieb war, Kraftfahrzeuge also, die von 1948 bis 1966 gebaut wurden.

Seit 1998 bin ich jedes Jahr dabei gewesen, außer 1999, aber in dem Jahr hatte es geregnet und so habe ich zum Glück nicht viel verpasst. Das Festival ist ein wahrer Fotografentraum, die Autos und die Menschen sind gleichermaßen zurechtgemacht. Die Leica ist mit ihrem klassischen Design wie für diese Umgebung gemacht. Als ich dieses Foto aufnahm, standen besonders Rollermobile im Fokus. Die Frauen, die sich hier um eines dieser kleinen Autos versammelt haben, sind Grid-Girls, die die Automobile vor den Rennen in die Startpositionen lotsen. Sie präsentieren außerdem den beachtlichen Fuhrpark während des Festivals und ich konnte ein Bild von ihnen und einem Rollermobil schießen.

Meine Passion für den Rennsport längst vergangener Jahrzehnte begann, als das Magazin Country Life mich beauftragte, die Atmosphäre auf und überhaupt das Spektakel während des Goodwood Revivals zu dokumentieren. Als ich die historischen Autos auf der Rennstrecke sah, war es um mich geschehen – ich war total begeistert. Ich hatte mich schon vorher für Oldtimer interessiert, aber jetzt wollte ich mehr über die Frauen erfahren, die in den 1920er- und 1930er-Jahren lebten und bereits Rennen fuhren. Ich begann zu recherchieren und seit bereits fünf oder sechs Jahren schreibe ich über eine bestimmte Frau: die ehrenwerte Mrs Victor Bruce. Sie gewann den Coupe des Dames in Monte Carlo 1927, nahm an der Schwedischen Rallye teil, fuhr mit ihrem Auto über 200 Meilen nördlich des Nordpolarkreises, testete Autos für die Gruppe der Bentley Boys, kaufte sich ein Flugzeug und flog alleine einmal um die Erde. Dieses Foto, würde ich sagen, war der Beginn meines Abenteuers.“

Das Goodwood Revival findet in diesem Jahr vom 9. bis zum 11. September statt. Ein Portfolio von Charles March und ein Feature über das Goodwood Revival mit Fotografien von Mary McCartney und Ted Dwayne sehen Sie in der LFI 1/2015.

Lara Platman

Die britische Autorin und Fotografin Lara Platman schreibt regelmäßig für die Huffington Post, Classic Car Weekly und andere Foto- und Lifestylepublikationen. Platman hat bereits vier Fotobücher veröffentlicht (Spirit of Place, 2015; Through The Night, 2014; Harris Tweed, 2011; Art Workers Guild 125 Years, 2009). Ihre Fotografien finden sich unter anderem in der Sammlung des Victoria and Albert Museum, London. Platman ist Leica-Markenbotschafterin und lebt und arbeitet in Blockley.

www.photofeature.co.uk
Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen