UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

ONE PHOTO – ONE STORY

29.09.2015

|
Share:
„Nachdem er drei Stunden lang komponiert hatte, beschloss Miles zum Boxtraining zu gehen. Eine Routine, die er konsequent durchzog. Er rief ‚Wir sehen uns bei Gleason’s!‘ und war weg. Als wir ankamen, trug Miles einen mit seinem Namen versehenen Umhang, schwarze Shorts, weiße Boxerschuhe und rote Handschuhe. Er bewegte sich schnell und katzenhaft. Ich hielt meine Kamera möglichst verdeckt, passte mich seinen Bewegungen an und fotografierte. Miles öffnete seine Deckung. Ich musste sein Vertrauen und seine Zustimmung gewinnen, um Zugang zu seiner Seele zu bekommen. Er bearbeitete seinen Boxsack, während ich mit der Kamera um ihn herumtänzelte.“

Im Leica Store Miami ist noch bis November 2015 die Ausstellung A Day in the Life of Miles Davis mit Fotografien von Glen Craig zu sehen. Weitere Informationen finden Sie unter www.leicastoremiami.com.

Glen Craig

Glen Craig wurde 1949 in New York geboren und studierte dort an der Parsons School of Design. 1965 eröffnete ihm eine zufällige Begegnung mit B.B. King die Welt der Musikfotografie, seither arbeitete er mit vielen Musiker-Legenden. Vertreten durch die Morrison Hotel Gallery NYC und L.A.
Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen