UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

ONE PHOTO – ONE STORY

16.02.2021

|
Share:
„Schon nach wenigen Wochen im Lockdown fiel es meinem achtjährigen Sohn William schwer, allein zu schlafen. Er machte sich Sorgen, dass die Welt untergehen würde. Mein zweiter Sohn ist im Teenageralter; er ist davon frustriert, dass sich seine tägliche Routine mit Schule, Freunden und Spaß einfach aufgelöst hat. Deshalb ist er wütend auf uns alle. Er vermisst seine Freundin, das Fußballspielen und sogar – die Schule. Die plötzliche Veränderung der beiden ließ mich ihre Welt in einem völlig neuen Licht sehen und ich beschloss zu zeigen, was sie im Lockdown durchmachten.

In diesem Bild wollte ich vor allem ihre Langeweile und ihre Sehnsucht nach der Rückkehr zu ihrem alten Leben darstellen. Ich ging davon, dass eine Grube voller Ballons unsere samstäglichen Besuche im örtlichen Spielzentrum widerspiegeln würde, in dem die Jungs regelmäßig in Ballpools herumtobten. Das Bild ist in meinem Studio entstanden – ich wollte Symmetrie und eine kontrastreiche Farbpalette, um das surreale Gefühl zu verstärken. Die Arbeit am Set ermöglichte mir auch einen filmischeren Beleuchtungsansatz mit einer großen HMI-Leuchte als Hauptlicht und verschiedenen anderen konstanten Lichtquellen. Der Aufbau des Sets dauerte etwa sechs Wochen, das Aufblasen der Ballons (700 Stück) vier Stunden!

Im Anschluss an diese Aufnahmen habe ich die beiden Jungs separat aufgenommen, dann kam unser kleiner Hund an die Reihe, der lässig im Waschbecken liegt. Ich wollte, dass die Jungs ein Gefühl der Langeweile in einer scheinbar lustigen Situation haben – das würde helfen, das Gefühl der Unzufriedenheit darzustellen. Gleichzeitig machten sie jedoch aus einer schlechten Situation etwas Gutes.“

Text und Bild: © Nicky Hamilton
Equipment: Leica S3 mit Elmarit-S 1:2.5/45 Asph.
© Carley Hamilton

Nicky Hamilton

Nicky Hamilton, geboren 1982, ist Fotograf und ehemaliger Head of Art bei der führenden Werbeagentur M&C Saatchi. Seine Methode ist sehr filmisch, er entwirft und baut aufwendige Sets, um Bilder von außergewöhnlichem Detailreichtum zu schaffen. Seine Arbeit erforscht die emotionalen Zustände der Charaktere, indem er mit Performance und Symbolik spielt, um tiefgehende Stimmungen zu erzeugen.

Webseite
Instagram
Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen