UNSERE WEBSITES
Deutsch
Warenkorb
Artikel hinzugefügt
Zur Kasse

Perpignan ohne Corbis

Share:

In Südfrankreich startet mit „Visa pour l'image“ am 3. September 2012 in Perpignan eines der größten Fotofestivals Europas. Das Festival ist ein wichtiger Treffpunkt für Bildagenturen, Fotografen und namenhafte Vertreter der Branche. Jedes Jahr sind bekannte Fotoagenturen wie Getty Images oder Cosmos vertreten und öffnen in dieser Zeit ihre Pforten für die Besucher.

Dieses Jahr muss das Festival „Visa pour l'image“ auf die Unterstützung von Corbis verzichten, die bekannte Fotoagentur annullierte ihren Stand – wie das British Journal of Photographie (BJP) am Freitag bekannt gab. Bereites in den vergangene Jahren zogen sich Agenturen wie Magnum oder Noor von der Veranstaltung zurück.

Gegenüber dem British Journal of Photographie sagte der Festival-Direktor Jean-François Leroy: „Wir müssen realistisch sein. Für große Agenturen macht eine Teilnahme an dem Festival nur Sinn, wenn Sie Kunden treffen, die bereit sind, große Summen zu investieren. Wo sind diese Kunden heute? Das ist die Frage.“

Weitere Informationen:
www.bjp-online.com
www.visapourlimage.com

Link teilen:
via E-Mail Mail
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN LFI NEWS CHANELS: LFI APP ZUM DOWNLOAD:
lfi
auf facebook
lfi
newsletter
lfi
app
Schließen